Frankey & Sandrino mischen die Castello-Radioshow auf

Brandfrisch haben die Berliner Innervisions-Acts Frankey & Sandrino einen exklusiven Podcast für das Castello Festival auf die Beine gestellt. Erst tödlich entspannt, dann super tanzbar. Damit lässt sich ein ganzer Tag füllen.

Die ersten Minuten funktionieren vor allem nach dem Aufwachen, oder eben zum Einschlafen – bis es dann doch noch richtig verspielt wird. Frankey & Sandrino bilden mit ihrem neuen knapp einstündigen Mixtape für das Festival Castello eine ganze Bandbreite an elektronischen Sounds ab. Hier durchleben wir Phasen tiefenentspannter Zufriedenheit, die sich mit eher euphorischen Gefühlen paaren. Dieses Set trägt uns durch das Wochenende auf feelectronica.de, daran gibt es keinen Zweifel.