Warum Job Jobse gerade nur mit einem Arm auflegen geht

(c) press pic – screenshot fb

Autsch, das hat sicher weh getan. Der frühere Trouw-Resident und aktueller Liebling im Amsterdamer Club De School, Job Jobse, ist auch international ordentlich gebucht. Jetzt hat er aber mit einem speziellen Hindernis zu kämpfen.

Auf Instagram teilte Jobse ein Bild, das ihn mit einem eingegipsten Arm zeigt. Der Niederländer hatte bei einem Fahrradunfall seinen Arm gebrochen. Natürlich ist das Grund genug, eine Krankmeldung zu erhalten – auch als DJ. Aber anstatt seine Gigs zu canceln, beschloss Job Jobse, einfach mit einem Arm aufzulegen und sich bei einem Auftritt in seinem Heimatland B2B-Verstärkung zu organisieren. So geht Zähne zusammenbeißen!

Ein Beitrag geteilt von Job Jobse (@jobjobse) am