Thomas Bangalter (Daft Punk) unmasked auf einer Gala

Thomas Bangalter

Ihre Köpfe stecken eigentlich in Masken und gerade deshalb sind Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter von Daft Punk so sagenumwoben. Kürzlich begleitete Bangalter aber seine Frau auf die Filmfestspiele von Cannes.

Hier konnten Fans einen Blick auf den mittlerweile gealterten Künstler mit Halbglatze erhaschein. Mit wilder Mähne an der Seite und einer getönten Brille ala “Fear And Loathing in Las Vegas” war Bangalter nebst seiner Gemahlin Élodie Bouchez zu sehen. Laut Vice war der Film von Bouchez “Fleuve noir” Teil des Filmfestivals.

Da menschelt es einfach so schön

Mit sehr viel mehr öffentlichen Auftritten des Künstlers sollten wir nicht rechen – allein schon, weil es eigentlich total “wurscht” ist. Aber immer wieder schön, die Stars hinter der Maske dann doch einmal menschlich wahrnehmen zu dürfen. Wer noch ein Badehosenfoto von Thomas Bangalter braucht, wird HIER fündig.