Fünf neue Tracks von Somne auf neuer Platte „Metropolis“

SomneAuf Hunter/Games Label „Just This“ möchte Somne nach Releases auf Afterlife oder NONPLUS wieder punkten. Helfen wird dabei ein Fünferpaket, das schon an ein kleines Album erinnert.

Der italienische Künstler entführt in die Großstadt: Hinter „Metropolis“ verbergen sich fünf stringente Technotracks, die Somnes bisher bekanntesten Releases „Vertere“ mit Mind Against oder auch „Triangle“ auf Tale Of Us‘ Label Afterlife in Sachen Härtegrad in den Schatten stellen. Doch Somne bleibt seinen flächigen Sounds und punktuellen Melodieparts treu und bricht mit „Metropolis“ zu keinem Moment sein eigenes Konzept.

Im Handel wir das 16. Release vom milanesischen Imprint „Just This“ erst ab dem 06. Oktober sein, reinhören und vorbestellen ist aber bereits auf deejay.de möglich.