So klingt der erste Track aus dem kommenden Henrik-Schwarz-Album

Henrik Schwarz ist bekannt für seine klassischen Arrangements in Verbindung mit elektrischen Sounds – nur klingt das ganz anders als beispielsweise bei Nils Frahm, beweist auch das erste Prelistening seines kommenden Albums.

„Scripted Orkestra“ heißt das Werk, das Henrik Schwarz zusammen mit dem niederländischen Orchester „Metropole Orkest“ aufzeichnete. Geneigte Schwarz-Hörer dürften mit diesem Namen schon in Berührung gekommen sein. Das Album wurde bereits 2016 auf dem Amsterdam Dance Event aufgenommen. Schwarz beweist, dass Orchestermusik kein absterbender Ast sein muss, sondern möglicherweise vor einer Wiedergeburt steht.

„Computer und Technologie übernehmen unser Leben; Menschen haben sich hinter ihren Bildschirmen versteckt, aber es gibt eine Sehnsucht nach mehr menschlicher Interaktion. Mit Orchestern ist das menschliche Element unbestreitbar. Ich finde, es gibt einige sehr interessante Entwicklungen in der modernen Kompositionskunst. Wir stehen am Anfang von etwas Neuem.“ – Henrik Schwarz in der Groove

Veröffentlicht wird das Album am 25. Mai 2018 auf 7K Music. Der erste Vorgeschmack kommt in Form von „Youre A Fireball“ auf dem Soundcloudaccount des Imprints.