Setempfehlung: Patrice Bäumel für Wildwood aus Australien

Die 29. Edition der australischen Wildwood-Podcastserie kommt von einem ganz besonderen Deutschen, der zugleich zu den Feelectronica.de-Lieblingen zählt.

Patrice Bäumel ist nicht nur langjähriger Kompakt-Artist, sondern lieferte mit „Glutes“ einen echten Clubhit in 2017, der auf dem deutsch-italienischen Label Afterlife erschien. Aktuell tourt der in Amsterdam lebende Deutsche wieder durch sämtliche Lande und streift unter anderem das Rainbow Serpent in Down Under. Für das Festival lieferte Bäumel vorab einen eindrucksvollen 2,5-Stünder, der durch viele aktuelle Tracks der elektronischen Szene lotst.

„Rainbow Serpent is the one party I look forward to the most all year, as an artist as well as a raver. It is my first big show of the calendar year. The phenomenal sound of the Market Stage is where my systems are calibrated and standards are set for the rest of the year. For me it is the best party in the world. From the flawless logistics to the amazing psychedelic art gallery to the best food I’ve had at a festival, you can feel the attention to detail everywhere.“ – Patrice Bäumel