Setempfehlung: Moritz Butschek für NachtEin.TagAus

Moritz Butschek

Moritz Butschek, selbst Musik- und Modeblogger, ist auch ein echter Experte, wenn es ums Auflegen geht. Sein Tape für NachtEin.TagAus schwirrt gerade durch meinen Kopf.

Der Münchener DJ und Blogger Moritz Butschek ist nicht nur einer der beiden Köpfe hinter TWO IN A ROW, sondern auch wochenendlich und deutschlandweit in verschiedensten Clubs anzutreffen. In den vergangenen Jahren mauserte er sich von der schreibenden Zunft zu einem, der mittlerweile auch auf dem ersten Release des neuen Münchener Labels und Veranstalters „Wannda“ zu hören ist.

Sein Set für NachtEin.TagAus zeugt von purer Entspanntheit und Ausgewogenheit und es macht wirklich Freude, den Einstünder am Montagmorgen gefunden zu haben.

Moritz im Interview mit NachtEin.TagAus:

Wie und wann bist du zur elektronischen Musik gekommen?

Puh, schwer das noch genau fest zu machen. Vom Hip-Hop über Indie bin ich irgendwann beim Elektronischen gelandet. Seit ich dann vor etwa 7 Jahren mit der Gründung von Two In A Row meine allerersten Gehversuche in einem Club gemacht habe, habe ich mich immer mehr damit in allen Richtungen auseinandergesetzt und bin ihr verfallen.

Welche musikalischen Momente sind Dir besonders in Erinnerung geblieben?

Auch hier gibt es einige – besonders an der Partyfront. Auftritte in Museen wie der Kunsthalle und Villa Stuck oder Clubs wie das Mixed Munich Arts und Kong in München, das Sisyphos und die Wilde Renate in Berlin oder das Circolo Degli Artisti in Rom über Festivals wie das Puls Open Air auf Schloss Kaltenberg, das Chiemsee Summer oder Her Mit Dem Schönen Leben Festival auf Rügen haben mich Schritt für Schritt zu dem DJ gemacht, der ich heute bin. Und natürlich ganz besonders meine Residency beim Wannda Circus und dem Bahnwärter Thiel sowie das Harry Klein, mit denen ich gerne und viel zusammenarbeite, haben geprägt.

Mit TWO IN A ROW betreibst du ja eine recht erfolgreiche Online Plattform. Magst du uns etwas dazu erzählen?

2010 habe ich den Blog mit Angelika gegründet. Seither berichten wir regelmäßig über Partys, Kulturprogramm, Musik und mehr in München. Besonders spannend finde ich die ganzen Kooperationen, die wir schon umsetzen durften – Und davon sind schon wieder so einige geplant. Unseren 7ten Geburtstag feiern wir übrigens am 25.11.2017 im Harry Klein. Mehr dazu gibt es schon bald auf twoinarow.com zu lesen.