Sabb ist „Jeopardized“ und gründet dafür ein eigenes Label

(c) Press Picture

Dieses Release von Sabb war nicht nur lange erwartet, sondern bringt auch eine Neuerung in der Labellandschaft mit sich, die da Radiant heißt.

Noir, Saved und Moon Harbour waren vorangegangene Anlaufstellen für DJ und Produzent Sabb aus Zürich, der jetzt nicht nur seine erste LP unter dem Namen „Radiant“ vorstellt, sondern gleich auch ein passendes eigenes Label.

Jeopardized – ein Vorbote des Albums „Radiant“

„Jeopardized“ war das erste hörbare Signal des Albums, das am 09. März 2017 als Vorbote des kommenden Albums veröffentlicht wurde. Das native und groovige Feuerwerk lässt keinen Zweifel offen, dass das neue Album von Sabb die Erwartungshaltung bedienen wird. Das Album erscheint im April.