Red Axes-EP für Permanent Vacation wurde geremixed

Red AxesDie 2016 veröffentlichte sommerliche Rhythmusnummer “Sun My Sweet Sun” von Red Axes wurde jetzt auf Permanent Vacation nochmals mit Remixarbeiten neu aufgelegt.

Für die neue Platte, die mittlerweile veröffentlicht ist, fertigten Running Back-Artist Konstantin Sibold und dem Technoproduzenten Fango mit einer “Fango Goes To Bollywood”-Bearbeitung. Zu den beiden bombigen Neuauflagen (unten im Full Stream zu hören) gesellen sich auch Red Axes selbst, die eine alternative Version ihres fröhlichen Originals lieferten.

Releasetermin war der 04. August (hier geht es zur Platte), Support der Remixarbeiten kommt bereits jetzt von Namen wie Laurent Garnier, Mano le Tough oder auch The Black Madonna.