Lange erwartet: Denis Horvat bringt “Lodi” auf Aeon Audio

Foto: Jonathan Damslund

Foto: Jonathan Damslund

Seit heute ist Denis Horvats neue EP “Lodi” im Handel. Zuvor war sie nicht nur von Dixon halbtot gespielt worden, sondern auch hier bei mir sehnsüchtig erwartet worden.

Aeon Audio wird erneut Heimat für Denis Horvat, der mittlerweile auf Innervision und Afterlife ebenfalls zuhause ist. Doch auf Alex Niggemanns Label aus Berlin ist dieser gewaltige Dreitracker perfekt aufgehoben. “Lodi” war bis dato schon in zahlreichen Sets von Dixon zu hören und wurde von vielen Künstlern rauf und runter gespielt. Der Titeltrack hat das Potential, zur Sommerhymne 2017 zu werden.

Neben “Lodi” enthält die Digital-EP noch die Tracks “Severina” und “The Task”, ebenfalls beide durchdachte und sehr tanzflächentaugliche Tracks. Releasetermin der EP war der 28.07.2017.