Innervisions veröffentlicht seine zehnte „Secret Weapons“-Compilation

Es ist ein kleines Jubiläum für das Berliner Imprint von Dixon & Âme. Die zehnet „Secret Weapons“ startet mit Tracks von Marc Romboy, Aera und dem mysteriösen Nitam ins neue Jahr.

Seit dem 16. März sind die Geheimwaffen der hauptstädtischen Labelbetreiber veröffentlicht – natürlich auf Herz und Nieren bei zahlreichen Gigs getestet. Neben Nitam und Aera, die auf dem Label bereits veröffentlichten, ist auch Systematic-Labelboss Marc Romboy mit dabei.

Tracklist:
Aera – Moon Palace
Nitam – JS/42
Marc Romboy – Infrared
Arian 911 – See U In 2050
Stereocalypse – Blue Dome Escargot
Underspreche – From The Exotism To The Future
Marc Houle – Paligama (Frankey & Sandrino Remix)
Ditian – Far From Here