Extrawelt veröffentlichen ihr Album „Unknown“ auf Cocoon

(c) Screenshot Facebook / press shot

Sie sind Urgesteine der Szene und immer noch regelmäßig aktiv. Arne Schaffhausen und Wayan Raabe alias Extrawelt haben gerade wieder ein neues Album geliefert – und das ist wieder etwas „anders“.

40 Jahre in der Szene, das soll Extrawelt erst einmal jemand anderer so leicht vormachen. Sven Väth ist da langsam mit dabei und natürlich einige französische Wegbereiter sowie die Pioniere Kraftwerk (letztere sogar noch eine gute Nummer länger). Extrawelt sind aber immer noch höchst aktiv in Sachen neuer Musik und veröffentlichen beispielsweise regelmäßig Scheiben auf TRAUM Schallplatten. Kürzlich hat sich das Duo auch mit einem Album namens „Unknown“ zurückgemeldet, das auf Väths Label „Cocoon“ veröffentlicht wird.

Die insgesamt zwölf Tracks erscheinen am 26. Oktober und sind laut Label wieder etwas „total anderes“.