einzig & artig: „Wir sind nicht einzigartig, unser Sound ist es“

einzigundartig

Wenn aus Kaufleuten DJs werden und aus Freunden Musikpartner: unter dieser Prämisse könnte auch das Kölner DJ-Duo einzig & artig laufen. Die Jungs von Jannowitz Records stehen für groovigen Techno, den die beiden für Feelectronica.de jetzt auch zu einem exklusiven Mixtape zusammengeschustert haben.

einzig & artig sind der 29 Jahre junge Marcel Engling und der 25-jährige Felix Lober. Beide waschechte Kölner, die sich vor ein paar Jahren kennengelernt hatten und von ihrer Basis und Heimat Köln aus nun die elektronische Musikszene erobern wollen. Erst war die Freundschaft, dann kam die Musik. Der Speditionskaufmann Marcel Engling sagt: „Als wir begonnen haben gemeinsam Musik zu machen, haben wir relativ schnell gemerkt, dass unsere Musikgeschmäcker sehr gut zusammenpassen und wir als Team mehr erreichen können“. So entstand einzig & artig, ein Duo das aktuell stark mit dem Label Jannowitz Records zusammenarbeitet.

Jannowitz als passendes Konzept erkannt

Mit Jannowitz Records von Lars Kohl verbindet Marcel und den Versicherungskaufmann Felix eine Freundschaft und eine gemeinsame musikalische Entwicklung. „Wir stehen voll hinter dem Konzept von Jannowitz und unterstützen das Label. Crewlove ist das Wort, was es auf den Punkt bringt“, sagen die beiden. Rheinländer halten eben zusammen wo sie nur können. Köln bezeichnen beide daher auch als ihre Heimat, auch wenn sich sowohl Marcel als auch Felix vorstellen können, einmal in Berlin zu leben. „Unserer Meinung nach gehört Köln zu den drei Top-Städten, was die Elektroszene betrifft“.

Die Einzigartigkeit von Sound

einzig & artig – der Name bleibt im Kopf. Und so musste sich das Duo natürlich schon im Freundeskreis die Frage gefallen lassen, wer nun der Einzige und der Artige von den beiden sei. Doch keiner nimmt hier eine Rolle an: „Unser Sound ist einzig und artig“, beschreiben es die beiden. Hier steht das Gespann für eine Mischung aus deepen Elementen, treibendem Techhouse und verdaulichem Techno, der die beiden Kölner bereits bis in die überregional bekannte Location Tanzhaus West nach Frankfurt brachte.

Tanzhaus West unter den bisherigen Einzig & Artig Highlights

„Die Auftritte im Tanzhaus West gehören sicherlich zu unseren bisherigen Highlights. Der Club an sich, die Leute und die Stimmung, waren jedes Mal absolut stark. In Köln spielen wir hingegen regelmäßig und hier gehören die Breakfast Beats im Crystal, wo wir auch Residents sind, klar zu unseren Favourites“. Doch auf eine Lieblingslocation wollen sich beide nicht festlegen. Zu viele gute Clubs gebe es in der Landschaft, zu viele mit einem eigenen tollen Charme. Hier sind die beiden immer zusammen unterwegs und bauen darauf, mit Herz bei der Sache zu sein. Manchmal ist es nicht ganz einfach die verschiedenen Ideen und Geschmäcker unter einen Hut zu bringen, aber bisher haben wir uns immer geeinigt und eine Linie gefunden“. Das doppelte an Inspiration und Ideen machen hier die Arbeit im Team so interessant, sind sich einzig & artig sicher.

Erste eigene Produktionen unterwegs

Seit einigen Monaten sind Marcel und Felix auch mit eigenen Produktionen am Experimentieren. Es gebe eine klare Vorstellung von einem eigenen Tech House und Techno, der einen einzig&artigen Sound kreieren soll. Produziert wird hier mit Ableton und der Unterstützung von eigenes aufgenommenen Geräuschen und Samples.

Für uns haben die beiden Jungs ein exklusives Mixtape aufgenommen, das für techigen und clubtauglichen Sound steht. Was ging einzig & artig dabei durch den Kopf? „Feelectronica“. Dann mal elektronisch reinfühlen!