Dieses Neuzeit-Release wird supported von Nico Stojan & Adam Beyer

Der österreichische Produzent be.the.flow steuert mit einer neuen EP für das Münchener Label Neuzeit in den Hafen vieler bekannter Künstler. Allein fünf Originale befinden sich darauf.

Es ist ein umfangreiches Release, dass der Wiener be.the.flow da für das bayerische Imprint NEUZEIT von Hutenberger & Rafner zusammengeschnürt hat. Fünf Originale sind es geworden plus zwei Remixarbeiten, eine davon von Labelboss Hutenberger höchstpersönlich. Einen neuen Feinschliff verleiht auch Severin SU der A-Seite „Tension“, die gleichzeit auch Namensgeber der Veröffentlichung ist.

Prominente Feedbacks für be.the.flow

In Sachen Feedback gab es wenig Zurückhaltung. Neben Kater-Künstler Madmotormiquel und Stil Vor Talents Nico Stojan waren auch Eelke Kleijn, Blancah und sogar Adam Beyer vom Release überzeugt. Seit dem 23.03.2018 ist die EP im Handel erhältlich.