Die neue Jannowitz-EP kommt vom brasilianischen Duo Touchtalk

Brasilien und Jannowitz sind mittlerweile sowas wie Spaghetti und Tomatensauce. Die Kölner Labelmacher greifen gerne auf Superstars aus dem südamerikanischen Land zurück. Jetzt kommt mit Touchtalk ein weiteres bekanntes Duo auf das deutsche Imprint.

„Drifter“ nennen die beiden Brasilianer ihre neue EP, die insgesamt vier Tracks umfasst, davon zwei Originale. Typisch für das Label Jannowitz stecken hinter den Nummer ordentliche Technotracks, die solide in die Peaktime passen. Für die Remixe konnte Lars Kohl den respektablen Berliner Katermukke-Artist Jan Oberlaender gewinnen, wie auch die spanische Produzentin Divina Moss.

Releasetermin war auf Beatport der 19.02.2018, in allen anderen Shops ist die EP ab dem 05.03.2018 erhältlich.