Die frische „Hidden Empire“ auf Trapez

HiddenEmpire

Ihr neues Liveset geht gerade in den sozialen Medien steil: 75.000 Personen schauten sich die Stunde auf dem Facebookprofil von Hidden Empire an. Jetzt schieben die beiden Jungs aus Köln eine EP nach.

Nach Releases auf Oliver Koletzkis Stil Vor Talent oder auch dem Kölner Label Traum Schallplatten laufen Hidden Empire nun in den Hafen von Trapez ein. Das Sublabel von Traum bringt mit der frischen „Trident“ einen Viertracker von Branko Novakovic und Niklas Schäfers, der ganz im Zeichen des Technos steht, für den das Duo derzeit gefeiert wird.

Neue EP im Full Stream hören

Releasetermin der „Trident“-EP von Hidden Empire ist der 25. November 2016. Der „Full Stream“ zur Veröffentlichung steht bereits auf dem Soundcloudaccount von Trapez online.

Und hier als kleine Ergänzung das tolle Live-Video: