Deutsche Grammophon bringt Tale Of Us-Debütalbum

Tale-Of-Us-Endless-Deutsch-Grammophon

Lange erwartet, jetzt angekündigt: Das italienische Duo Tale Of Us bringen ihr Debütalbum mit dem Namen „Endless“ auf einem eher ungewöhnlichen nationalen Label.

Deutsche Grammophon ist vor allem durch nahezu alle Releases klassischer Musik bekannt. Mit „Endless“ wagt nicht nur das Label, sondern auch Matteo Milleri und Carmine Conte alias Tale Of Us einen ungewöhnlichen Schritt. Das Electronica-Album wird auf einem Label released, das in der Szene eher weniger einen Ruf hat, international aber die Reputation eines der größten Klassiklabels weltweit genießt.

Universal macht die Musik

Erklärbar ist der Schritt sicher, denn „Deutsche Grammophon“ gehört zum Universal-Konzern. Beschrieben wir das neue Album als ein „eindringlicher Mix aus andersweltlichen Texturen und Melodien, eingebettet in kontemporären Sound“.

Releasetermin ist der 31. März 2017.

Tracklist:
01. Definizione Dell’Impossibile
02. Alla Sera
03. Ricordi
04. Oltre La Vita
05. Dilemma
06. Notte Senza Fine
07. Destino
08. Distante
09. Venatori
10. Quello Che Resta