Benjamin Fröhlichs aktuelle Permanent Vacation-Platte im Full Stream

Münchens Benjamin Fröhlich ist eines der beiden Gesichter hinter dem Erfolgslabel, auf dem Künstler wie Tale Of Us, John Talabot oder Daniel Bortz veröffentlichen.

Vor drei Monaten brachte der Labelboss Benjamin Fröhlich, seines Zeichens selbst ein begnadeter Produzent, eine neue Soloplatte auf dem bayerischen Label Permanent Vacation an den Start. „Rude Movements 2“ heißt die Scheibe, die vier Originale mitbringt. Zwischen sphärischer Entspanntheim und abwechslungsreichem Geklacker steht diese EP für eine perfekte Symbiose zwischen Homelistening und Clubtauglichkeit.

Beide Labelbetreiber veröffentlichen selbst regelmäßig

Permanent Vacation wurde einst von Tom Bioly und Benjamin Fröhlich gegründet. Beide Labelmacher veröffentlichen selbst regelmäßig Musik. Bioly ist dabei unter dem Kürzel TB unterwegs und brachte erst dieses Jahr unter dem Namen „Heartbreak Hotel“ ein komplettes Album auf seinem Label.

Veröffentlichungstermin dieser Scheibe, der „Rude Movements 2“ von Benjamin Fröhlich, war der 22. September 2017.

Unterstütze mich auf Steady