Arkadiusz. schickt uns auf die Movements Vol. XIV

Monatlich wirft das Moodroom-Kollektiv einen neuen Cast in die Cloud. Diesmal ist Arkadiusz. aus dem Spessart zu Gast, der einen Teil der Afterhour Sounds-Macher bildet.

„Movements“ heißt die Serie, die Moodroom mit Gästen wie Neil Flynn (Lossless.cc), Kris Davis oder auch Lazarusman etablierte. Einen aktuellen Cast lieferte vor wenigen Tagen auch Arkadiusz., den es nach langem Mexiko-Aufenthalt wieder zurück nach Deutschland zog. Heute wohnt er nebst Familie im beschaulichen Spessart. Der Mann, der unter anderem auch hinter Afterhour Sounds steht und zum Karlsruher Kollektiv Liebe zählt, war dieses Jahr bereits bei Festivals wie dem Uckeralm, dem Oewerall und dem Keep Yourself zu Gast.

Ackert Euch hier in die 56 Minuten Musikauswahl ein. Lohnt sich – wie immer!